Darmspiegelung zwischen dem 56. und 65. Lebensjahr

Es besteht außerhalb der Praxis die Möglichkeit zur Durchführung einer vorsorglichen Darmspiegelung.

Gerne besprechen wir mit Ihnen die Befunde und die sich möglicherweise daraus ergebenden Maßnahmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen